René Vincent - Porto Ramos-Pinto (1925)


René Vincent - Porto Ramos-Pinto (1925)

Artikel-Nr.: 66

Auf Lager

375,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Porto Ramos-Pinto - die wahrscheinlich bekannteste (und vermutlich auch schönste) Werbung für Portwein. Als Farblithografie ausgeführtes Original-Plakat des französischen Art-Deco-Grafikers René Vincent (1879-1936) für die Firma Adriano Ramos Pinto in Porto, Portugal, um 1925.

Bei dem hier angebotenen Blatt handelt es sich um ein noch nicht auf das Endformat zugeschnittenes Plakat - gut zu erkennen an dem Passkreuz in der Mitte des linken Randes (Passkreuze sind feine Linienkreuze außerhalb des Endformats, die beim lithografischen Mehrfarbendruck eine exakte Ausrichtung der verschiedenen Druckplatten ermöglichen) sowie einem durchgängigen Beschnittstreifen am oberen Rand. Etwa auf gleicher Höhe des Beschnittstreifens verläuft ein hellbrauner Farbstreifen (ebenfalls durchgängig, in der Höhe allerdings unregelmäßig), der vermutlich durch einen austretenden Farbüberschuss am Druckplattenrand entstanden ist. Letzteres lässt vermuten, dass es sich bei dem hier angebotenen Blatt um einen Probe- bzw. Fehldruck handelt, da unterhalb des Beschnittstreifens eigentlich kein Farbauftrag erfolgen darf - dies ist nämlich der Rand des Plakats.

Das Plakat wurde aus konservatorischen Gründen auf Leinen aufgezogen. Es ist minimal wellig und befindet sich ansonsten in ausgezeichnetem, farbfrischen Zustand! In dieser Erhaltung absolut selten! Druckvermerk: Établissements Vercasson, G. Rue Martel, Paris. Die Größe des Motivs beträgt ca. 32,8 x 47,8 cm (BxH), die Blattgröße ohne Leinenrand ca. 37,6 x 53,8 cm (BxH).

Dieses Motiv zählt zu den Ikonen der frühen Plakatwerbung, das entsprechend häufig reproduziert wurde. Diese Reproduktionen sind meist a) an einem fehlenden Druckvermerk, b) einem deutlich größeren Format sowie c) einer fehlenden Farbe (die letzte Textzeile ist bei Reproduktionen oftmals nicht grün hinterlegt) zu erkennen.

 

Diese Kategorie durchsuchen: Werbeplakate